Wandern & Klettern am Rhein

Willkommen im Paradies

Die Region Oberes Mittelrheintal gehört mit zu den interessantesten Regionen für all diejenigen, die sich dem Wandern verschrieben haben. Unzählige Wanderwege führen durch unberührte Wälder, entlang des Rheins oder parallel zu Gebirgsquellen von einem Dorf zum anderen. Die Palette reicht dabei von ganz einfachen, leicht zu meisternden Wegen bis hin zu anspruchsvollen, alpinen Routen für Fortgeschrittene, welche den handfesten Beweis liefern, dass Wandern am Mittelrhein eine ernstzunehmende körperliche Herausforderung und kein Altherrensport ist. Diverse prämierte Wanderwege laufen um Boppard, darunter einige Saar-Hunsrück Traumschleifen, die überregional und international bekannt sind.

Weitere Informationen zu Wanderwegen finden Sie hier:

Klettern im Bopparder Klettersteig

Auch für Kletterer bietet Boppard eine anspruchsvolle und schöne Herausforderung. Der Bopparder Klettersteig ist einer der ganz wenigen alpinen Klettersteige nördlich der Alpen und besticht nicht nur durch seine unfassbare Aussicht auf die größte Rheinschleife des Landes, sondern punktet vor allem durch seine unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade. Somit eignet er sich für erfahrene Kletterer ebenso wie für reine Anfänger und Kinder ab neun Jahren. Für alle Interessierten, bitte Kleidung und Schuhwerk an die Witterung bzw. das Vorhaben anpassen. Die Bewältigung des Klettersteiges Boppard dauert mehrere Stunden.

Jetzt online buchen