Ausbildung

Karriere in der Gastronomie - wir bilden Sie fundiert in folgenden Berufen aus!


Hotelfachleute (m/w)

Hotelfachleute sind in allen Abteilungen eines Hotelbetriebes tätig. Sie arbeiten am Empfang, in der Reservierung, im Verkauf, im Service, im Wirtschaftsdienst (Etage) oder in der Veranstaltungsabteilung (Bankett). Sie planen und organisieren die wesentlichen Arbeitsabläufe im Hotel.

Hotelkaufleute (m/w)

Hotelkaufleute kennen sich in allen Abteilungen des Hotels aus. Ihr spezielles Arbeitsgebiet ist die kaufmännische Abteilung mit Rechnungswesen und Personalwirtschaft. Sie sind in der Lage, die unterschiedlichen kaufmännischen Prozesse in der Hotelorganisation zu steuern und zu kontrollieren.

Restaurantfachleute (m/w)

Restaurantfachleute bedienen und betreuen Gäste, arbeiten im Restaurant, am Buffet und in der Bar. Sie begrüßen und beraten Gäste, servieren Getränke und Speisen, sie erstellen die Rechnung und kassieren. Die Planung und Ausrichtung von Veranstaltungen, Tagungen und Festlichkeiten ist ein weiterer Schwerpunkt dieses abwechslungsreichen Berufes.

Köche (m/w)

Köche verrichten alle Tätigkeiten, die zur Herstellung von Speisen gehören. Dazu zählen handwerkliche Fertigkeiten, Kreativität und die Anwendung küchentechnischer Verfahren sowie die Planung und Kalkulation von Menüfolgen. Das Arbeitsgebiet umfasst ebenso die Erarbeitung von Menüvorschlägen und die Beratung von Gästen.

Fachkraft im Gastgewerbe (m/w)

Die Fachkraft im Gastgewerbe ist insbesondere in folgenden Abteilungen tätig: Buffet, Wirtschaftsdienst, Küche, Restaurant. Ihr Arbeitsgebiet reicht vom Getränkeausschank über das Herrichten von Gasträumen bis zur Gästebetreuung. Die Einstiegsvariante durch eine verkürzte Ausbildung von 2 Jahren.

JRE Genusshandwerker

Das ist mehr als eine Ausbildung – es ist der Start in die Welt des Genusses. Und vielleicht ist es der Anfang einer echten Karriere. Wer sich für eine Ausbildung an der JRE-Genuss-Akademie entscheidet, lernt von den besten jungen Köchen Europas. Denn die JRE – die Jeunes Restaurateurs d’Europe – vereinen in ihrer Deutschland-Sektion die erfolgreichsten Betriebe und meisten Sterne des Landes. In der JRE-Genuss-Akademie geben sie weiter, was sie auszeichnet: Erfahrung, Können und echte Leidenschaft.

Wir bilden aus Abitur* Fachabitur* Mittlere Reife* Berufsreife*
Hotelfachleute Ο Ο Ο
Hotelkaufleute Ο Ο
Restaurantfachleute Ο Ο Ο Ο
Köche Ο Ο Ο Ο
Fachkraft im Gastgewerbe Ο Ο Ο Ο
Duales Studium Hotelmanagement Ο Ο *vorausgesetzter Abschluss

Bewerbungsprozess

  • Reichen Sie Ihre vollständigen Unterlagen bei uns ein
  • Wir laden Sie zu einem Bewerbungsgespräch ein
  • 2 - 3 tägiges Probepraktikum bei uns
  • Gespräch mit den Eltern, Azubi und Geschäftsführung
  • Ausbildungsvertrag + Anschlussvertrag

Bonus für Azubis im Bellevue

  • Gesundheitsbonus alle 6 Monate
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld ab dem 2. Ausbildungsjahr
  • Möglichkeit der Ausbildungsverkürzung um 6 Monate bei einem Notendurchschnitt von 1,5 oder besser in der Berufsschule
  • Regelmäßige Schulungen in allen Bereichen der Gastronomie
  • Ausflüge zu Lieferanten und Messen
  • Azubiausflug
  • Wahl des Azubi des Jahres
  • Zwischenprüfungn in Form einer Personal-Mottoparty
  • Vermittlung von Wissen, das über das Alltägliche hinausgeht

Ihre Bewerbung um einen Ausbildungsplatz richten Sie bitte schriftlich an:

Bellevue Rheinhotel
Marek Gawel
Rheinallee 41
56154 Boppard

oder per Mail an info@bellevue-boppard.de mit dem Betreff "Bewerbung".

Jetzt online buchen